Termine 2022

Folgende Angebote für 2022 wurden uns gemeldet:

  • Deutsche St. Jakobus Gesellschaft und Haus St. Jakobus in Oberdischingen
  • Santiago-Freunde Köln
    • Sonntag, 24. Juli, 11:00 Uhr, Einladung zur elften Jakobusmesse in den Sülztaldom. Im Anschluss an den Pilgersegen kommt der Botafumeiro von Immekeppel zum Einsatz. Zuvor wird eine Pilgerwanderung nach Immekeppel angeboten. Treffen um 9:30 Uhr an der Rochuskapelle in Overath-Heiligenhaus: https://www.sankt-lucia.de/
    • Montag, 25. Juli, 18:30 Uhr, Abendgottesdienst mit Pilgersegen im Kölner Dom, anschließend Beisammensein im Brauhaus Gaffel am Dom. Aufgrund von Kapazitätsbeschränkungen ist eine Anmeldung erforderlich bei Norbert Wallrath, E-Mail: norbert.wallrath@web.de
       
  • Verein Jakobsweg Graubünden
    • Sonntag, 24. Juli, 10:00 Uhr, Heilige Messe in der Pfarrei der Erlöserkirche in Chur, anschließend Besuch der Regulakirche, Chur, mit Besichtigung der Glasfenster und kurze Wanderung mit Picknick danach
       
  • Badische St. Jakobusgesellschaft e.V.
  • Samstag, 23. Juli, findet in Schaffhausen die Teileröffnung des Jakobsweg für Rollstuhlfahrende im Mosergarten statt. Rollstuhlfahrende können die Strecke erstmals von verschiedenen Startpunkten und Startzeiten befahren. Ausgangspunkte sind Konstanz, Stein am Rhein und St. Katharinental. Ab 11.00 Uhr bieten die Organisatoren Verpflegung, Musik und Informationen rund ums Pilgern an. Informationen werden laufend aufgeschaltet. Weitere Informationen unter https://camino-europe.eu/de/caminoplus/rollstuhl-pilgerweg/informationen/
     
  • Samstag, 23. Juli, 30 Jahre Jakobusweg von Nürnberg über Heilsbronn nach Rothenburg
    • 10.30 Uhr  Gottesdienst in St. Jakob- Rothenburg ob der Tauber, anschließend Pilgern auf Jakobuswegen in und um Rothenburg, danach Mittagessen im Biergarten der Reichsstadthalle Rothenburg. keine Anmeldung erforderlich.
       
  • Vom 22. Juli bis 31. Juli Jakobuswoche 2022, St. Jakob – Augsburg
    mit Jakober Kirchweih 2022 vom 22. bis 24. Juli
    Mehr Informationen zum geplanten Programm finden Sie hier: Augsburg
     
  • Freundeskreis der Jakobuspilger Paderborn
    • Jakobustag, Montag, der 25.07.2022: Die Jakobusfreunde Paderborn begehen den Jakobustag in diesem Jahr mit einer Andacht um 16.00 Uhr in der Kapelle zur “Hilligen Seele“ bei Dörenhagen. Monsignore Ulli Auffenberg hat sich erfreulicherweise bereit erklärt, diese Andacht zu übernehmen.
      Es wird angeboten, von Paderborn oder dem Haxtergrund zur Kapelle zu pilgern. Dazu trifft sich die Gruppe, die direkt von Paderborn aus pilgern will, um 14:30 Uhr an der Bushaltestelle “Südring“ (wird angefahren von den Linien 7, 9 sowie UNI der Padersprinter Paderborn). Geparkt werden kann auch auf dem großen Parkplatz des Südring-Einkaufzentrums. Die zweite Gruppe trifft sich um 15:00 Uhr auf dem Parkplatz der Gaststätte “Waldklang“ im Haxtergrund vor der Schranke. Gemeinsam wollen wir dann von dort aus den restlichen Weg zur Kapelle pilgern (ca. 4 km).
      Nach der Andacht erfolgt die Rückwanderung zum Gasthaus Weyer im Haxtergrund, wo sich mit Speisen und Getränken gestärkt werden kann. Wer will, kann dann nach Paderborn zurückwandern oder die Linie 46 der Padersprinter benutzen. Nähere Informationen zur Benutzung der Linie 46 können vor Ort eingeholt werden.