Druckversion: [ www.weltpilgertag.de/ ][ Über den Weltpilgertag ][ Aktuelles Jahr ]


Weltpilgertag 2021

In diesem Jahr findet der Weltpilgertag am 25. Juli statt, genau am Gedenktag des heiligen Jakobus. Aus diesem Grund wird 2021 in Santiago de Compostela wieder als Heiliges Jahr begangen. Dieses wird immer dann ausgerufen, wenn der Gedenktag des Apostels Jakobus auf einen Sonntag fällt. Wichtig: Mit Blick auf die Folgen der Corona-Pandemie hat Papst Franziskus das Heilige Jahr 2021 bis Ende 2022 verlängert.

Rund um den Weltpilgertag gibt es in jedem Jahr an ganz unterschiedlichen Orten Veranstaltungen und Angebote, auf die wir hier gerne hinweisen. Deshalb unser Aufruf an alle Jakobusgesellschaften, Freundeskreis und Pilgerstammtische: Melden Sie uns die entsprechenden Termine und lassen Sie uns Einzelheiten zu den geplanten Aktionen per E-Mail zukommen, damit wir sie an dieser Stelle veröffentlichen können.
Die Kontaktadresse: weltpilgertag@der-pilger.de

Mit Ihnen hoffen wir, dass die Veranstaltungen zum Weltpilgertag 2021 trotz der Corona-Pandemie stattfinden können.

Wann findet der Weltpilgertag statt?

Der Termin für den Weltpilgertag ist in jedem Jahr der vierte Sonntag im Juli, in dessen Umfeld immer – am 25. Juli – der Namenstag des Apostels Jakobus begangen wird. Wenn der vierte Juli-Sonntag mit dem Gedenktag zusammenfällt, findet ein Heiliges Jakobusjahr statt, das besonders gefeiert werden soll. Das nächste Mal ist das im Jahr 2021.

Top